Frühlingserwachen

 Geschafft! Endlich habe ich auch die letzten Spuren der Weihnachtszeit beseitigt.

Sämtliche Lichterketten und Dekorationen liegen sorgsam verpackt auf dem Dachboden und warten dort auf ihren neuen Einsatz.

                          Jetzt kann ich endlich den Frühling willkommen heißen.       

                                         Winter, ade...              

Ich schneide mir im Garten

Korkenzieherhasel-, Forsythien-

und Kirschzweige, die ich in

schönen alten Gefäßen auf den

Fensterbänken erblühen lasse.

  Kuschelig   

Außerdem liebe ich Hyazinthen.

Ihr betörender Duft ist einzigartig,

deshalb gehören sie ab Januar

zu den ersten Blumen,

die ich mir ins Haus hole

und in passende Gefäße pflanze.

Ich wünsche Euch einen strahlenden Sonntag

Birgit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: