Ihr seid aber groß geworden!

Am 8. März hat bei mir, mit der Aussaat auf der Fensterbank, das Tomatenjahr begonnen und heute wage ich einen Blick in die Kinderstube. Ja, der Tomatennachwuchs ist da und schon recht groß. Innerhalb eines Monats sind mit sorgsamer Pflege aus kleinsten  Samenkörnern zarte Pflänzchen gewachsen und schon bald ziehen sie in größere Töpfe um.

Es ist immer wieder spannend, ob die Saat aufgeht und wie die Pflänzchen sich entwickeln. Nein, das ist wirklich nichts für Ungeduldige…

Freut Ihr Euch auch schon so sehr auf den Sommer?

Ich wünsche Euch einen sonnigen Tag!

Birgit

3 comments

    • Birgit D

      Hallo Claudia,
      schön, dass Du Dich meldest. Ich habe guten Erfolg mit meiner bisherigen Aussaat. Nur die Samen von Basque Blue und Liberty Bell sind nicht aufgegangen. Ansonsten habe ich kaum Ausfälle. Die Pflänzchen wachsen kräftig und die ersten sind schon in größere Töpfe gewandert. Wenn das so weiter geht, steht in diesem Jahr einer guten Ernte nichts mehr im Wege. Ich bin sehr gespannt . . .
      Liebe Grüße und ein schönes Osterfest
      Birgit

  • Claudia

    Fein, das freut micht! Meine sind auch schon gut am Start! Auch die Chilis. Ich habe weider ein paar für mich neue Sorten dabei und bin total gespannt. Schöne Ostern und lieben Gruß aus Göttingen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: