Mediterranes Ofengemüse und Pollo con Harissa

Harissa-Hähnchen mit Ofengemüse-2

Wir mögen unser Essen am liebsten würzig und pikant.  Aus diesem Grund lieben wir besonders die mediterrane Küche. Frisches Gemüse, Kräuter und Gewürze sind hauptsächliche Zutaten, die in ihr verwendet werden. So auch in dem nachfolgenden, äußerst schmackhaften Gericht:

Zutaten für 4 Pers.: Harissa-Hähnchen mit Ofengemüse-6

  • 3 Möhren
  • 1 Fenchelknolle
  • 2 Paprikaschoten
  • 1 rote Zwiebel
  • 3 Knoblauchzehen
  • 200 g  Cherry-Tomaten
  • 10 schwarze Oliven ohne Kern
  • 800 g Kartoffeln
  • 1 Zitrone
  • 8 EL Olivenöl
  • 3 TL Honig
  • Rosmarin
  • 2 Lorbeerblätter
  • Meersalz oder Rosmarin-Zitronen-MeersalzHarissa-Hähnchen mit Ofengemüse-3
  • Pfeffer aus der Mühle
  • ——
  • 4 TL Harissa
  • 4 Hähnchenschenkel

Zubereitung:

  1. Die Hähnchenschenkel mit Salz und Pfeffer einreiben. Harissa mit 1 EL Ketchup verrühren und die Hähnchenteile damit bepinseln , in eine Auflaufform legen, mit Folie abdecken und für mindestens 30 Minuten kalt stellen.
  2. Für das Ofengemüse zuerst eine Würzmischung aus Zitronensaft und -abrieb, Öl, Honig , Rosmarin und Lorbeerblättern herstellen und zur Seite stellen.
  3. Den Backofen auf 180°C Heißluft vorheizen.
  4. Kartoffeln schälen und längs , je nach Größe, vierteln oder achteln. Cherry-Tomaten im Ganzen lassen. Zwiebel  und Knoblauchzehen schälen, halbieren  und in feine Scheiben schneiden. Das restliche Gemüse putzen und  in mundgerechte Stücke teilen.
  5. Das Gemüse in eine Auflaufform füllen, mit der Würzsauce übergießen, kräftig salzen , pfeffern und danach gründlich durchmischen.
  6. Beide Auflaufformen in den Backofen stellen und dort ca. 30 – 40 Minuten garen lassen. Zwischendurch das Gemüse umrühren und das Fleisch mit dem austretenden Fett begießen.

Das Backofengemüse kann durch die Verwendung von anderen Gemüsesorten verändert werden. Zucchini, Auberginen, Pastinaken oder auch Pilze passen wunderbar in dieses aromatische Gericht.

Tipp: Kurz vor Ende der Backzeit Schafkäse über dem Gemüse zerkrümeln – eine sehr leckere Variante.

 Ohne Fleischbeilage ein schmackhaftes vegetarisches Gericht!

Dies Gericht ist einfach in der Zubereitung, lässt sich in der Menge beliebig verändern und ist variabel in den Zutaten.

Harissa-Hähnchen mit Ofengemüse auf dem Teller-1

Probiert es aus und lasst es Euch schmecken.

Birgit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: