Zu Gast im Wintergarten

Zitronen im Wintergarten

Zitronen im Wintergarten

Die Woche hat begonnen. Heute habe ich meinen allwöchentlichen Inspektionsgang durch unseren Wintergarten gemacht.

Unser 30qm großer Wintergarten ist an das vorhandene Wohnhaus angebaut und in der Funktion ein Kalthaus. Das bedeuted, dass die Temperatur im Raum oberhalb von +5°C gehalten wird. Er dient von Beginn der Kälteperiode (2013 war es im November) bis zu ihrem Ende (hoffentlich bald!!!) meinen wärmeliebenden Pflanzen als Unterkunft. Bei mir dürfen sich u.a. Zitrone, Kumquat, Olive, Lorbeer, mediterrane Kräuter und meine wundervollen Duftpelargonien geschützt vor der Kälte einkuscheln.

Doch diese Untermieter wollen auch gern umsorgt werden. Also statte ich ihnen mindestens einmal pro Woche einen intensiveren Besuch ab. Dabei versuche ich den Durst meiner Gäste zu stillen. Und obwohl sie jetzt im Winter sehr enthaltsam leben, schenke ich doch ca. 100l  Wasser aus. Außerdem dürfen  sie sich immer über einen Schönheitsputz freuen. Vertrocknete Blätter und Blüten (meine Geranien blühen das ganze Jahr hindurch) sammele oder knipse  ich ab und kontrolliere dabei auch gleich, ob nicht unliebsame Insekten Einzug gehalten haben. Leider leiden die Zitruspflanzen und der Lorbeer immer mal wieder unter Schildläusen. Diese Viecher sind lästig und da ich biologisch gärtnere, nicht so einfach zu entfernen. In diesem Winter muss ich außerdem noch abernten. Im letzten Jahr hatte ich so viele Tomatenpflanzen, dass ich einige in Töpfe gepflanzt und auf die Fensterbänke im Wintergarten gestellt habe. Diese Pflanzen sind unermüdlich. Sie blühen und fruchten. Außer mit eigenem Kompost sind sie nie gedüngt worden und geben trotzdem ihre Produktion nicht auf.  Wenn das keine Gastgeschenke sind!

Ende des Monats werde ich die Geranien einkürzen und dabei gleichzeitig Ableger nehmen. Wo stell ich die dann bloß hin . . .

Das muss ich noch klären. Sicherlich werde ich berichten.

Ich wünsche Euch einen schönen Abend und einen guten Start in die Woche

♥ Birgit ♥

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: