Gemüse und Kräuter im Garten – Gartenbuchvorstellung & Verlosung

Werbung

Gemüse und Kräuter im Garten – Naturnah gärtnern – alles, was man als Selbstversorger wissen muss – Balkon und Garten

Als wir vor Jahren Haus- und Gartenbesitzer wurden, konnte ich nur auf das minimale Gartenwissen zurückgreifen, das ich als Kind durch Zuschauen im Garten meiner Eltern mitbekommen habe. Damals, zu Beginn meines Gärtnerlebens, habe ich sehr viel experimentiert, Fehler gemacht (mache ich auch heute noch 😉 ) und musste leider immer wieder resigniert feststellen, dass auf dem hiesigen, sauren Sandboden nicht all das wachsen wollte, was ich mir wünschte.

Gartenwissen sammeln

Ich bekomme immer wieder Emails von lieben Bloglesern, die mir ihr Leid klagen und verzweifelt fragen, was man denn nur tun könne, um endlich einmal eine ausreichend große Ernte einbringen zu können. Ich kann diesen Frust nachvollziehen. Anfangs habe ich auch oft viel Herzblut und Arbeit in meinen Garten gesteckt, aber kaum etwas geerntet. Doch mit der Zeit hat mich Learning by Doing und das unentwegte Befragen der Eltern, Freunde, Nachbarn sowie das Lesen einschlägiger Bücher und Recherchen im Internet zu einer passablen Gärtnerin gemacht.

Heute erstelle ich zu Anfang des Gartenjahrs einen Plan (obwohl ich Pläne hasse) und bearbeite danach meine Beete. Seitdem ich so vorgehe, hat sich der Arbeitsaufwand verringert und ich kann mich oft über wunderbare Ernteerträge freuen.

Auf dem Weg zu meinem heutigen Gartenwissen habe ich wirklich eine riesige Menge an  Informationen gesammelt, doch waren diese selten für meine Boden- und Klimaverhältnisse passend, sodass ich mit den Ratschlägen und Tipps nicht immer Erfolg hatte. Sicher wäre meine Arbeit im Garten von Anfang an erfolgreicher und einfacher gewesen, wenn ich einen so kompetenten Gartenratgeber wie das Buch Gemüse und Kräuter im Garten, das ich Euch heute vorstellen möchte, zur Hand gehabt hätte. Oh – ich hätte mir viel, viel ergebnislose Arbeit erspart . . .

Der Autor des vor mir liegenden Buches ist sicher für viele kein Unbekannter. Es ist  Dr. Markus Phlippen. Bekannt als Redakteur und TV-Gartenexperte des ARD Ratgebers Haus + Garten. Der promovierte Biologe hat sein umfangreiches Wissen und seinen reichhaltigen Erfahrungsschatz aus Beruf und eigenem Garten zu einem hervorragenden Gartenratgeber zusammengefasst, der schon beim ersten Durchblättern Lust aufs Gärtnern macht.

Gemüse und Kräuter im Garten - Möhren (Foto aus dem Buch)

Gemüse und Kräuter im Garten – Möhren (Foto aus dem Buch)

Das wahrhaft schwergewichtige Buch (1963 g) beeindruckt schon durch das große Format (22 x 27.7 cm) und den sympathischen Autor, der vorne auf dem Hardcover prangt und einladend seine Gemüseernte präsentiert.

Das 432-seitige Bio-Gartenbuch Gemüse und Kräuter im Garten  ist in vier Kapitel unterteilt.

Kapitel I. Vorwort

Sein Vorwort leitet Markus Philippen mit folgenden Worten ein: „Eigenes Gemüse anzubauen ist magisch. Die Erfahrung, aus selbst gesäten, großgezogenen und schließlich geernteten Früchten sein Essen zu kochen ist unbezahlbar. Es macht glücklich – auch wenn es sich nur um ein paar Chilipflanzen auf dem Balkon handelt“. Mit dieser Intention lebt und liebt der Autor Garten und möchte mit uns seine Erfahrungen für die Selbstversorgung teilen.

Im Kapitel II. Grundlagen

vermittelt der Autor Wissenswertes über das Gärtnern im Gemüsebeet, Hochbeet und Balkon und geht danach auf den Gartenboden, seine Beschaffenheit und die Bestimmung des pH-Wertes ein.

Eigener Kompost und Dünger ist wirklich Gold wert. Markus Philippen beschreibt, wie und wo man einen Komposthaufen ansetzt und verweist auf natürliche Dünger, die z.B. aus Pflanzen selbst angesetzt werden können.

Sieben Gartenwerkzeuge erachtet der Autor als Standard für Hobbygärtner: Grabegabel, Spaten, Harke, Hacke, Handschaufel, Zweizahn und Rosenschere sollen die Arbeit erleichtern. Außerdem beschreibt er ideale ergonomische Längen der Stiele und welche Arbeiten mit den einzelnen Gerätschaften erledigt werden können.

Fruchtfolge und Mischkultur sind klassische Garten-Grundprinzipien und besonders in einem Bio-Garten sehr wichtig. Der Autor beschreibt genau, worauf zu achten ist.

Aussaat und Vorkultur z.B. auf der Fensterbank bringt einen Wachstumsvorsprung und sorgt für eine frühere Ernte.

Gemüse und Kräuter im Garten Radieschen (Foto aus dem Buch)

Gemüse und Kräuter im Garten Radieschen (Foto aus dem Buch)

Pflanzengesundheit und Schutz hier geht der Autor auf verschiedene natürliche Spritzmittel und Netze ein.

Kapitel III. Gemüse und Kapitel IV. Kräuter

Der Anbau und die Pflege vieler wichtiger Gemüse- und Kräutersorten werden im Detail mit genauen Steckbriefen und vielen wunderschönen Pflanzenphotographien beschrieben. Unter den 50 Gemüse- und Kräuterarten finden sich bewährte Klassiker wie Kartoffeln, Kohl, Tomaten, Gurken, , Schnittlauch, Thymian usw.-  dabei auch alte Sorten und besondere Züchtungen.

Gemüse und Kräuter im Garten - Pastinaken (Foto aus dem Buch)

Gemüse und Kräuter im Garten – Pastinaken (Foto aus dem Buch)

 

Zu jedem Gemüse und Gewürzkraut gibt es umfassende Hinweise zu den gesundheitlichen Aspekten, Nährwerte, Landkarten zum Ursprung, jeweilige Besonderheiten zur genauen Auswahl bestimmter Gemüse- und Kräutersorten  und Experten-Tipps.

Gemüse und Kräuter im Garten - Rosenkohl (Foto aus dem Buch)

Gemüse und Kräuter im Garten – Rosenkohl (Foto aus dem Buch)

Mein Fazit

Mit Gemüse und Kräuter im Garten hat Dr. Markus Philippen ein Gartenbuch herausgebracht, das ich mir gern als Gartenneuling gewünscht hätte: fachkundig, detailliert, umfassend, nachhaltig und wunderbar geschrieben. – Ein ganz besonders schön gestalteter Ratgeber für alle Balkon- und Hobbygärtner und solche, die es bald werden wollen.

Von mir gibt es  ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

Gemuese und Kräuter Cover (Foto BJV-Verlag)

Gemuese und Kräuter Cover (Foto BJV-Verlag)

 

Gemüse und Kräuter im Garten

Naturnah gärtnern – alles, was man als Selbstversorger wissen muss

Phlippen, Dr. Markus

Becker Joest Volk Verlag. ISBN 978-3-95453-153-0
Erscheinungsdatum: 22.02.2019
39,90 EUR(D)

 

 

 

Gemüse und Kräuter im Garten

ist ein wirklich super schönes und nützliches Buch, das in Hobbygärtners  Bücherregal auf jeden Fall stehen sollte. Damit ich die Freude über dieses Buch  teilen kann, hat mir der Becker Joest Volk Verlag die Möglichkeit gegeben, eines dieser wunderbaren Ratgeber zu verlosen 😀  Darüber freue ich mich sehr – vielen Dank!

Teilnahmebedingungen

Hinterlasst mir bitte bis zum 05.06.2019, 23:59 Uhr einen Kommentar unter diesem Beitrag und schon seid Ihr bei der Verlosung dabei. – Bitte wirklich nur einen Kommentar pro Leser. Wer allerdings seine Chancen erhöhen möchte, kann mir auch auf Instagram unter @birgitdelicious einen Kommentar hinterlassen und mir folgen.

Teilnahmeberechtigt sind nur Leser mit einer Postadresse in Deutschland. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Die Gewinnerin oder der Gewinner wird von mir per eMail benachrichtigt.

Viel Glück
🍀
Eure
Hallo Ihr Lieben, die glückliche Gewinnerin des Gartenbuches Gemüse und Kräuter im Garten ist Katrin. Herzlichen Glückwunsch! Liebe Katrin, das Buch ist schon auf dem Weg zu Dir.
Ich danke allen für die schönen Kommentare. Seid nicht traurig, dass das Los diesmal nicht auf Euch gefallen ist. Beim nächsten Mal klappt es bestimmt. Ich wünsche Euch im Garten und auf dem Balkon viel Spaß und Erfolg beim Gärtnern.
Liebe Grüße
Eure

98 Kommentare

  • Sarah Buehler

    Da hüpfe ich doch gerne in den Lostopf wenn es um Tipps und neue Ideen für meinen Garten geht! 🙂

    • Birgit D

      Hallo Werner,
      ja, der Autor ist viel herumgekommen und hat sich beruflich wie auch privat intensiv mit dem Gärtnern beschäftigt. Ich habe für mich auch schon einiges gefunden, was ausprobieren werde.
      Liebe Grüße und viel Glück bei der Verlosung

  • Friedrich

    Liebe Birgit,
    da versuche ich einmal mein Glück, denn gute Gartenratgeber kann man gar nicht genug haben
    Gruß Friedrich

  • Elke

    Hallo Birgit,
    Neue Ideen und Tipps für den Garten sind immer willkommen. Ich weiß zwar schon, dass es kein Unkraut gibt, aber für viele Wildkräuter fehlt mir noch die passende Verwendung.

    • Birgit D

      Hallo Elke,
      der Autor geht in diesem Buch auf Wildkräuter nur ein, um aus ihnen z.B. Brühen und Jauchen als Pflanzennahrung oder -schutz herzustellen. Ansonsten werden eher herkömmliche Gartenkräuter, die in unseren Breiten wachsen, vorgestellt. Sicher kannst Du auch daraus einiges mitnehmen und aus dem Kapitel über das Gemüse sowieso 😊 Liebe Grüße und – viel Glück!

  • Claudia

    Danke für die schöne Aktion. Gern versuch ich mal mein Glück 🍀🍀🍀. Die Daumen sind gedrückt! 🤞🏻🤞🏻🤞🏻
    Würde mich riesig freuen über den Gewinn

  • Peter Müller

    Oja, das Buch wäre ideal für mich, um meine Gartenleidenschaft zu perfektionieren und noch mehr Erfolg beim Gärtnern zu erzielen.
    Schöner Preis 🥕🥕🥕LG

    • Birgit D

      Hallo Peter,
      ich kann das Buch wirklich sehr empfehlen. Selbst erfahrene Hobbygärtner können von dem einen oder anderen Tipp profitieren.
      Liebe Grüße und – toi, toi, toi

  • Claudia

    Ach das kommt wie gerufen. Ich habe letzte Woche einen Kleingarten besichtigt und warte sehnlichst darauf, daß der Verein mich aufnimmt und der freie Garten „meiner“ wird. Ich würde mich über das Buch sehr freuen und es sehr gerne lesen.

    • Birgit D

      Liebe Claudia,
      dieses Buch ist für jeden Gärtner der perfekte Ratgeber bei allen Fragen rund um den Küchengarten. Ich wünsche Dir viel Glück bei der Vergabe des Gartens und – natürlich bei der Verlosung!
      Liebe Grüße

    • Birgit D

      Hallo Marga,
      dieses Buch kann Dich mit dem Kapitel Kräuter dabei sicher mit manchem Rat unterstützen!
      Viel Glück bei der Verlosung! Liebe Grüße

  • Stephan

    Nachdem wir seit 3 Jahren mehr oder weniger erfolgreich ein Hochbeet mit Kräutern und Salat anbauen. Wird der wünsch immer größer zusatzlich noch etwas Gemüße anzubauen daher würde sich das Buch bei uns sehr wohl fühlen.

    • Birgit D

      Hallo Lena,
      wie lieb! Ein wirklich wunderbares Geschenk für jeden der Gemüse und Kräuter im Garten oder auf dem Balkon anbaut. Viel Glück 🍀 Liebe Grüße

    • Birgit D

      Hallo Marcel,
      das ist es ganz bestimmt. Man erfährt neben dem Gartenwissen auch viel über den Ursprung des Gemüses. Sehr lesenswert!
      Viel Glück bei der Verlosung! Liebe Grüße

  • Michael

    Da wir mehrere Gärten bewirtschaften sind wir immer auf der Suche nach neuen Ideen – danke für den Buchtipp!

    • Birgit D

      Hallo Michael,
      mehrere Gärten bewirtschaften klingt nach viel Arbeit! Hoffentlich bleibt dabei auch Zeit, den oder die Gärten zu genießen und zu entspannen, um dabei z.B. diesen schönen Ratgeber lesen zu können. Liebe Grüße und -toi, toi, toi

    • Birgit D

      Hallo Michael,
      gerade die verschiedenen Gemüsesorten werden umfassend beschrieben. Von der Aussaat bis zur Ernte und Lagerung werden an die 40 Gemüsesorten beschrieben.
      Viel Glück bei der Verlosung 🍀 Liebe Grüße

  • Tanja Hammerschmidt

    huhu mitstreiter 😀 und natürlich du ^^
    tolles gewinnspiel, was mir persönlich meeeeeeeeega gefällt und deswegen bin ich mal mit im lostopf und drücke feste die daumen.
    sollte es jetzt aus nem banalen grund nicht klappen, wie zb. jemand anderes wird von der glücksfee gezogen, 😀 na dann bin ich zwar trotzdem zu tode betrübt, weine mich mindestens 4 wochen in den schlaf, werde schlank und wunderschön, weil mein magen streikt….aber würde mich dennoch für den gewinner dann freuen.
    ich höre jetzt auf, weiter blödsinn zu schreiben, denn ich esse vorsichtshalber schonmal 3 kilo vor 😀
    neeeeeeeeeeeein, ich will gewinnen ^^
    lg aprilherzchen

  • Elke

    Ich würde mich sehr über das Buch freuen, ab nächstem Jahr kann ich meinen eigenen Garten (geerbt von der Uroma!) gestalten und möchte das auf jeden Fall ganz natürlich machen.
    Danke für die Buchvorstellung!

    • Birgit D

      Hallo Elke,
      dieses Buch ist perfekt für Gartenneulinge. Es werden alle Fragen umfassend und verständlich beantwortet. Ich kann es wirklich empfehlen.
      Ich wünsche Dir viel Spaß und Erfolg mit Deinem Garten und drücke Dir die Daumen bei der Verlosung 🍀 Liebe Grüße

    • Birgit D

      Hallo Andrea,
      dieses Buch ist wirklich lesenswert und zudem auch äußerst lehrreich – der perfekte Ratgeber fürs Gärtnern.
      Liebe Grüße und viel Losglück 🍀

    • Birgit D

      Hallo Frank,
      das Buch ist für Gartenanfänger und auch für „alte Hasen“ ein super Rat- und Ideengeber.
      Ich wünsche Dir viel Glück bei der Verlosung 🍀 Liebe Grüße

  • Marijke

    Liebe Birgit,
    Auch dieses Gartenbuch hört sich wieder richtig gut an.
    Es gibt immer wieder so frustrierend Momente im Garten…. Wenn ich einfach nicht verstehe warum denn dieses oder jenes nicht so funktioniert hat wie ich es mir vorgestellt habe.
    Und dann wird man dafür an anderer Stelle wieder mit tollen Ergebnissen belohnt!
    Es gibt so viel zu lernen für einen Neuling wie mich. Aber eben auch viele tolle Ratgeber.
    Was mir noch nicht so gelingt ist eben am Anfang der Saison einen guten Plan aufzustellen, wie du auch geschrieben hast. Ich hoffe, das bekomme ich für nächstes Jahr hin.
    Herzlichst
    Marijke

    • Birgit D

      Hallo Marijke,
      dieses Gartenbuch ist ein super Gartenhelfer. Ich habe schon viel Neues erlesen und werde garantiert einiges ausprobieren. Ich möchte noch mehr alte Sorten anbauen, von denen ich eigenes Saatgut gewinnen kann. Bei Tomaten, Kürbis und Zucchini ist mir das schon erfolgreich gelungen.- Ich habe den Eindruck, dass die Pflanzen wesentlich gesünder und kräftiger sind.(Es kann natürlich auch daran liegen, dass ich ihnen noch mehr Aufmerksamkeit gebe. . .)
      Versuch es mal mit der Beetplanung. Die Winterzeit kann man dazu prima nutzen und dann auch gleich das passende Saatgut bestellen, um gleich im Frühjahr anfangen zu können. Alles Gute und viel Glück bei der Verlosung 🍀 Liebe Grüße

  • Astrid F.

    Als Anfänger ist man meist gleich überfordert! Ich bin zwar schon etwas fortgeschritten aber ein paar Tipps wären oft Gold wert! Ich würde mich riesig freuen

    • Birgit D

      Hallo Astrid,
      das sehe ich genauso. Außerdem wir man manchmal „betriebsblind“ und muss darauf hingewiesen werden, dass es auch anders, vielleicht sogar besser, geht. Dieses Buch hat mir auf jeden Fall einiges gezeigt, was ich ausprobieren werde. Liebe Grüße und viel Glück bei der Verlosung

  • Andrea Schön

    Mein Garten und ich sind schon ganz gespannt auf das Buch – und die ganzen Leckermäuler rings um meine Kochtöpfe auch 😉

    • Birgit D

      Hallo Andrea,
      Du, Dein Garten und die Leckermäuler können auf jeden Fall von diesem Gartenbuch profitieren – jeder auf seine Art 😉
      Es ist ein wirklich sehr gutes Buch! Dir viel Glück bei der Verlosung! Liebe Grüße

  • Thomas Dell

    Hallo Birgit,
    das hört sich echt interessant an. Da wir nur einen kleinen Balkongarten haben, habe ich vor allem Kräuter angebaut. Außerdem noch ein paar scharfe Peperoni und ab und zu ein paar Kirschtomaten, die den Weg in die Küche meistens nicht schaffen ;-).
    Liebe Grüße und danke für Deine schöne Seite!
    Thomas

    • Birgit D

      Hallo Thomas,
      vielen Dank für die lieben Worte 💕 Ich finde es einfach toll, dass Ihr auf dem Balkon nicht nur die üblichen Blumen wachsen lasst. – Habt Ihr auch schon Gurken und Zucchini ausprobiert? Oft ist noch in der Vertikalen Platz 😉 Liebe Grüße und – 1-2-3 – ab in den Lostopf.

    • Birgit D

      Hallo Michaela,
      Gemüse und Kräuter im Garten sollte gerade bei Gartenneulingen immer als Ratgeber parat liegen.
      Ich wünsche Dir viel Freude und Erfolg beim Grtnern und Glück bei der Verlosung! Liebe Grüße

  • Markus

    Ich würde mich sehr über dieses Buch freuen, weil ich immer auf der Suche nach neuen Inspirationen für unseren Gemüsegarten bin.

    Viele Grüße
    Markus

    • Birgit D

      Hallo Markus,
      ich bin auch eine permanent Suchende 😉 In diesem Buch findest Du bestimmt eine große Anzahl von Anregungen. Es vermittelt unheimlich viel Wissenswertes, stellt alte Sorten vor; gibt u.a. Pflanzbeispiele und viele, viele Experten-Tipps.
      Liebe Grüße und viel Glück 👍👍

  • Elke H.

    Guten Morgen,

    da versuche ich sehr gern mein Glück. Ich möchte mein Hochbeet abwechslungsreich bepflanzen und Tipps, was wo, neben welchem Gemüse am besten wächst, wären toll.
    LG von Elke

    • Birgit D

      Hallo Elke,
      in diesem Buch findest Du bestimmt viele Anregungen für Dein Hochbeet. (Ich habe auch schön einiges für mich entdeckt . . .)
      Hab viel Freude an Deinem Hochbeet 👩‍🌾 Liebe Grüße und 👍👍

  • Andrea Na.

    Das „Eltern fragen“ fällt bei mir leider weg, denn die 2 haben noch weniger Ahnung als ich ;))) Also ausschließlich Learning by Doing. Da würde ich gerne mein Gartenwissen durch das Buch ein bissel komplettieren.

    • Birgit D

      Hallo Andrea,
      wenn Deine Ratgeber Besitzer eines Garten mit Lehmboden sind und Du eines Sandbodens helfen Dir ihre Ratschläge meistens auch nicht viel weiter 😉 Mit Learning by Doing und einen kompetenten Ratgeber, z.B.in Form dieses Buches, wirst Du bestimmt viel Freude und Erfolg im Garten haben 👩‍🌾
      Liebe Grüße und – ich drücke die Daumen

  • Katrin

    Hallo Birgit,
    wir haben uns im Garten ein Beet für Gemüse abgeteilt. Das Buch kann bestimmt bei der optimalen Nutzung helfen.
    Viele Grüße Katrin

    • Birgit D

      Hallo Katrin,
      in diesem Buch ist alles so gut beschrieben, dass besonders Anfänger einen hervorragenden Ratgeber zur Seite haben. Außerdem wichtig – Du kannst ihn bei Tag und bei Nacht befragen 😉 Liebe Grüße und viel Glück

    • Birgit D

      Hallo Chris,
      wäre ich ein Garten, würde ich mich auch freuen, wenn der Gärtner, der mich pflegt, beste Ratschläge für Wachstum und Pflege von einem kompetenten Helfer (Buch) annimmt 😊
      Liebe Grüße und – viel Glück!

  • Michael I. Korte

    Oho, ein feiner Gewinn! Ich habe zwar schon einen „grünen“ Daumen, aber der kann ja „dunkelgrün“ werden :)))

    • Birgit D

      Hallo Michael,
      ja, die grünen Daumen muss man pflegen und deshalb viel übers Gärtnern lesen 😉 Ich drücke Dir meine (grünen) Daumen! Liebe Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: