Mediterranes Brot mit Oliven, Schinken und Käse
Drucken

Mediterranes Brot mit Oliven, Schinken und Käse

Gericht Abendbrot, Brot, Partybrot
Land & Region Deutschland
Keyword backen, BBQ, Beilage, Brot, Brot backen, Brot-Snack, Brotzeit, selbstgebacken, Übernachtgare
Vorbereitungszeit 15 Minuten
Ruhezeit 12 Stunden
Arbeitszeit 4 Stunden 30 Minuten

Zutaten

Mehlkochstück

    Hauptteig

      Anleitungen

      Mehlkochstück

      • Solltet Ihr kein Reisvollkornmehl zur Verfügung haben, dann könnt Ihr das Reismehl auch selbst herstellen. Dazu einfach Bio-Naturreis in einem Mixer oder idealerweise in einer Getreidemühle fein mahlen und dann verwenden.

      • Reismehl mit Salz und Milch unter Rühren aufkochen bis eine zähe, puddingähnliche Masse entstanden ist
      • Auf die Oberfläche Klarsichtfolie legen und andrücken.
      • Bis zur Verwendung bei Zimmertemperatur lagern (max. 24 Stunden).

      Hauptteig

      • Die Hauptteigzutaten (außer Butter und stückige Zutaten) 5 Minuten auf niedrigster Stufe und 6 Minuten auf zweiter Stufe verkneten.
      • Die Butter zugeben und 1 Minuten auf zweiter Stufe einarbeiten (Teigtemperatur ca. 25°C).
      • Die stückigen Zutaten zugeben und 1 Minuten auf niedrigster Stufe untermischen.
      • Den Teig 12 Stunden bei ca. 10°C lagern.
      • Den Teig langwirken und mit Schluss nach unten in eine gefettete Kastenform (ca. 22x10x9 cm) geben.
      • Zugedeckt 2,5 Stunden bei Raumtemperatur (ca. 20°C) reifen lassen.
      • Den Backofen auf 250°C vorheizen.
      • Die Teigoberfläche wechselseitig mit der Schere im 45°-Winkel einschneiden.
      • Bei 250°C fallend auf 200°C 60-70 Minuten mit Dampf backen.