Go Back
Würziges Ofengemüse: mit Quinoa
Drucken

Aus dem Ofen: Geröstete Möhren und Tomaten mit Quinoa - vegan

Gericht Beilage, Hauptmahlzeit, Vegan
Land & Region Oriental
Keyword Ingwer, Möhren, Tomaten
Zubereitungszeit 1 Stunde
Portionen 2 Pers./Hauptmahlz.

Equipment

  • Backofen, Backtrennpapier

Zutaten

  • 400 g Datteltomaten, halbiert altern. Cherrytomaten
  • 4 EL Olivenöl
  • 2 TL Rohrzucker
  • 1 Stück Ingwer, frisch ca. 3cm
  • 600 g Möhren
  • 50 g Quinoa, schwarz
  • Minze, Petersilie, Estragon

Anleitungen

  • Den Backofen auf 180°C Umluft oder 200°C O-/U.-hitze vorheizen.
  • Das Grün der Möhren entfernen. (Ich lasse gern ein bis zwei Zentimeter stehen.) Dann waschen, fein schälen oder schaben und waschen. Die Möhren je nach Dicke, längs halbieren oder vierteln.. Wer mag halbiert die Möhren quer in der Länge.
  • Die Tomaten halbieren.
  • Den Ingwer und die Knoblauchzehe schälen, dann fein würfeln.
  • Die Tomaten mit 2 EL Öl, Zucker, einer Prise Salz, schwarzem Pfeffer aus der Mühle, gehacktem Knoblauch und Ingwer in einer Schüssel mischen.
  • Ein Backblech mit Backtrennpapier belegen.
  • Die Möhren mit dem restlichen Öl, ½ TL Salz, Pfeffer aus der Mühle und ½ Tl Kreuzkümmel(oprional) in einer Schüssel mischen und auf dem Backblech verteilen. In den Backofen schieben und ca. 35 Minuten rösten lassen.
  • Nach 15 Minuten das Backblech aus Dem Ofen ziehen und die Tomaten hinzufügen. In 20 Minuten zusammen fertig garen lassen.
  • Während das Gemüse gart, Wasser in einem Topf zum Kochen bringen und Quinoa hinzugeben und 15 Minuten garen. Dann durch ein Sieb schütten.
  • Das geröstete Gemüse mit der Quinoa mischen und mit den grob gehackten bzw. gezupften Kräutern bestreuen und servieren.
    Ich mag diese Mischung gern lauwarm oder auch kalt als Salat. Wer mag verwendet diese Gemüsemischung als Beilage. Dann reicht es für 4 Personen. Für zwei Personen ist es eine Hauptmahlzeit.
    Guten Appetit!