Würzige Dips für Grissini, Gemüsesticks & Co – Frohe Ostern!

Moin und frohe Ostern Ihr Lieben,

so ganz sang- und klanglos möchte ich diese ungewöhnliche Osterzeit nun doch nicht an mir vorübergehen lassen. Große Familienfestessen oder Osterbrunches müssen aus verständlichen Gründen ausfallen, was jedoch nicht heißen muss, dass man es sich nicht trotzdem schön machen und auf Genuss verzichten sollte. Aus diesem Grund habe ich lauter appetitliche Kleinigkeiten zum Genießen vorbereitet. Darunter befinden sich auch zwei neue Dip-Variationen. Diese passen hervorragend zu Grissini (- oder auch zu Oster-Buchstaben ↑↑↑, die ich aus dem gleichen Teig gefertigt habe 😉) Gemüsesticks, Chips, Cräcker, Tacos und frisch gebackenem Brot. Ich verspreche Euch, das Ihr diese Dips lieben werdet! – Mein Tipp: Macht am besten gleich die doppelte Menge…

Ich wünsche Euch eine schöne Zeit im Kreise Eurer Liebsten und – bleibt gesund !

Eure  Frohe Ostern mit würzigen Dip -Variationen

Verschiedene Dips

 

Dips mit Räucherlachs und Roter Bete

Rote Bete- Creme mit Meerrettich

Gericht: Brotaufstrich, Creme, Dip, Mousse, Rote-Bete-Creme
Land & Region: Deutschland
Keyword: Aufstrich, Brotaufstrich, Dip, Gemüsecreme, Rote Bete, vegetarischer Aufstrich
Autor: birgitd.com
Drucken

Zutaten

  • 100 g Rote Bete gegart, vakuumiert
  • 30 g Sahne- Meerrettich oder mehr nach Geschmack
  • 50 g Mandeln gehackt, blanchiert
  • 1 TL (Zitronen-) Thymian abgerebelt
  • 1 EL Pflanzenöl neutral z.B. Sonnenblumenöl
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 1 Zwiebel optional: rot; klein;

Zubereitung

  • Die Rote Bete aus der Packung nehmen und würfeln. Achtung Rote Bete färbt. (Einmalhandschuhe!) Saft auffangen.
  • Die Zwiebel schälen und fein würfeln.
  • Thymianblättchen von den Zweigen rebeln.
  • In einer Pfanne die Zwiebelwürfel im Öl glasig werden lassen. Dann die gehackten Mandeln, die Rote Bete-Würfel und den Thymian hinzufügen und kurz mitdünsten. Aus der Pfanne nehmen und abkühlen lassen.
  • Die abgekühlte Rote-Bete-Mischung mit dem Sahne-Meerrettich in einen Mixer geben und fein prürieren. Eventuell von dem Rote-Bete-Saft dazugeben. Mit Salz, Pfeffer und optional eine Prise Cumin (Kreuzkümmel) abschmecken und bis zum Servieren abgedeckt in den Kühlschrank stellen. (Haltbarkeit: ca. bis zu 4 Tage)

Frohe Ostern mit würzigen Dips

Dips mit Räucherlachs und Rote Bete

 

Dips mit Räucherlachs und Roter Bete

Räucherlachs-Creme

Räucherlachs-Creme passt perfekt als Brot- oder Cräcker-Aufstrich sowie als Dip für Grissini, Gemüsesticks und . . .
Gericht: Aufstrich, Creme, Dip, Mousse
Land & Region: Deutschland
Keyword: Bio-Zitrone, Brotaufstrich, Creme fraiche, Räucherlachs
Autor: birgitd.com
Drucken

Zutaten

  • 200 g Räuchlachs ohne Haut und Gräten
  • 100 g Crème fraîche
  • 1 Zitrone Bio, Abrieb
  • Kräuter frisch, am besten Dill, hier: Frühlingszwiebeln
  • Salz, Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung

  • Räucherlachs in feine Streifen schneiden (etwas zur Deko beiseitelegen) und mit Crème fraîche in einem Mixer fein pürieren.
  • Die abgeriebene Zitronenschale sowie die fein gehackten Kräuter untermischen und mit Salz und Pfeffer aus der Mühle abschmecken.
  • Die Räucherlachs-Creme in eine Schüssel füllen mit den beiseitegeslegten Räuchlachsstreifen garnieren, abdecken und bis zum Servieren im Kühlschrank (hält sich 2-4 Tage) aufbewahren.
  • Guten Appetit!

Interessierst Du Dich für weiter Dips bzw. Aufstriche? Super, dann schau Dich auch noch einmal *HIER* um.

Hast Du die Dips oder andere Rezepte von mir ausprobiert? Wie schön!!! Dann mach doch mal ein Foto und tag @birgitdelicious und hashtag es mit #birgitdelicious auf Instagram, um zu zeigen, wie sie Dir gelungen sind.

Oder schnapp Dir ein Bild für deine Pinterest-Pinwand ♥

Gefallen Dir meine Rezepte? Dann folg mir doch ganz einfach hier im Blog oder in den sozialen Medien, damit Du immer aktuell informiert bist.

INSTAGRAMPINTERESTFACEBOOK—- TWITTER

 

 

Frohe Ostern mit würzigen Dips

Dips mit Räucherlachs und Rote Bete

 

 

 

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: